Wer darf eine Spielgruppe führen?

Forumsregeln
So funktioniert das Expertenforum:
Stellen Sie eine Frage und der Experte schreibt Ihnen daraufhin von Mo-Fr die Antwort direkt in Ihre Frage hinein. Sollte etwas unklar sein, stellen Sie mit "Antworten" einfach nochmals eine Frage.

Unsere Experten hier im Forum sind:
Jvo Hüttenmoser: Swiss pro Kita
Severina Hegetschweiler: Kleinkinderzieherin & Mutter

Wer darf eine Spielgruppe führen?

Beitragvon soey » Mo Aug 04, 2014 7:09 pm

Ich bin Mutter einer kleiner Tochter und möchte mit meiner Freundin die auch einen kleinen Sohn hat, eine Spielgruppe leiten. Wir sind beide Alleinerziehend und wissen daher wie schwer der Alltag zu organisieren ist. Da wir Mitglieder einer Familienfördernder Organisation sind, können wir die Räumlichkeiten kostenlos nützen und Kindergerecht einrichten. Die Spielgruppe wäre für unsere Mitglieder sowie auch nicht Mitglieder als Unterstützung und nicht mehr als 15 Stunden pro Woche geöffnet mit 5 bis 12 Kinder. Gibt es Gesetzliche Vorlagen die wir beachten müssen oder muss man eine Ausbildung als Spielgruppenleiterin haben oder ist man verpflichtet dem IG Spielgruppen Verein beizutreten?
Vielen dank
soey
 
Beiträge: 1
Registriert: Mo Aug 04, 2014 6:49 pm

Re: Wer darf eine Spielgruppe führen?

Beitragvon admin » Mo Okt 13, 2014 4:33 pm

Hallo Soey

Ja es gibt gesetzliche Grundlagen, welche die Räumlichkeiten, die Zeit und die Anzahl Kinder regelt. Schau mal hier, wir haben in unserem Infobereich die gesetzlichen Vorschriften aufgelistet:

Bezüglich der Bewilligung besteht zwischen einer Kita (Krippe, Tageskindergarten, Hort) und einer Spielgruppe ein grosser Unterschied! Eine Krippe braucht eine behördliche Bewilligung, eine Spielgruppe nicht! Grund dafür ist die eidgenössische Verordnung über die Aufnahme von Kindern zur Pflege und zur Adoption (PAVO) vom 19. Oktober 1977, wonach eine Betreuungseinrichtung bewilligungs- und aufsichts­pflichtig wird, sofern ihre Öffnungszeit 15 Stunden pro Woche überschreitet. Mittagstische sind nicht bewilligungspflichtig. Für die Betriebsbewilligungserteilung ist gemäss PAVO die Vormundschafts­behörde am Ort der Unterbringung des Unmündigen zuständig.

Vor der Eröffnung des Betriebes muss ein schriftliches Gesuch an die Vor­mundschaftsbehörde der Standortgemeinde gestellt werden. Das Gesuch muss gemäß PAVO Art. 14 alle sachdienlichen Angaben enthalten, vor allem aber muss es Aussagen zum Zweck, der rechtlichen Form und den finanziel­len Grundlagen machen. Im Weiteren muss es Auskunft über das Platzange­bot, die Zielgruppe, das Personal, die Leitung und die räumlichen Verhält­nisse geben.
Die Bewilligung wird dem/der zuständigen Leiter/Leiterin erteilt. Wechselt die Leitung, so ist eine neue Bewilligung einzuholen.

Bei nachfolgenden Ausführungen ist aufgrund dieser gesetzlichen Grundlage darauf zu Achten, dass es sich bei der Krippe um ein „ Muss“, bei der Spielgruppe ein „Soll“ handelt!

Um den Standard in einer Spielgruppe auch ohne Gesetz möglichst hoch zu halten, hat der 2001 gegründete SSLV ein Qualitätslabel erarbeitet, das auf Kernkriterien
für Spielgruppen im Raum («Dinne») und im Wald («Dusse») beruht. Das Label bestätigt und anerkennt Spielgruppen, die nach den Empfehlungen bzw. Richtlinien sowie dem Berufsbild des SSLV und der Ausbildungen geführt werden. Das Label ist auch ein Leistungsnachweis für SpielgruppenleiterInnen und Trägerschaften gegenüber Eltern, Behörden und Öffentlichkeit.

Mit freundlichem Gruss
Ronny Bollhalder, Admin betreut24.ch
admin
Site Admin
 
Beiträge: 28
Registriert: Di Aug 30, 2011 7:59 am
Wohnort: 8862 Schübelbach

Re: Wer darf eine Spielgruppe führen?

Beitragvon mislaura7 » Do Jan 29, 2015 12:17 pm

Ich bin gerade auf der Suche nach einer Kita oder Krippe für meinen 3 Jahre alten Sohn. Ich werde 2 Tage arbeiten und suche jetzt eine Einrichtung. Ich frage mich aber nun bei der Suche in der Stadt Zürich nach was ich suchen muss, Kita oder Krippe? Ich verstehe auch nach längerem Suchen den Unterschied nicht wirklich. Die Krippe ist doch auch den ganzen Tag offen und bietet Verpflegung an wie die Kita??
mislaura7
 
Beiträge: 1
Registriert: Do Jan 29, 2015 12:12 pm


Zurück zu Spielgruppe, Krippe & Kita

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron

Sitemap

Gratistipp:   
Experten
Weiterbildung
Recht&Beruf
Erziehung
Expertenberichte
www.mate10.ro