Wichtige Informationen zu den Themen Babysitter, Nanny (Kinderfrau, Tagesmutter sowie Spielgruppe, Kita und Horte
Bereich Babysitter, Nanny & Tagesmutter Bereich Spielgruppe, Kita & Hort
Definition Definition
Motto & Ziele Motto und Ziele
Gesetzliche Richtlinien Gesetzliche Richtlinien
Ausbildungen Ausbildungen
Was brauche ich? Was brauche ich?
Lohn & Kosten (Empfehlung) Kosten & Finanzierung
Versicherungen Versicherungen
Verträge Verträge
Gruppengrösse & Personal Gruppengrösse & Personalanzahl
Betreuungspensum Sinnvolles Betreuungspensum
Raumgrösse Grösse und Anzahl der Räume
Nanny Sharing
Checkliste
Betreuungspensum

    
 
Stichwort

 
 
Babysitter
 
Nanny
 
Tagesmutter
 
 
 
Unterschied Babysitter, Nanny und Tagesmutter
 
 
 
Wichtige Betreuungs- Faktoren
 
 

No Go’s
 
Betreuung zu Hause:
 
Bei einem Babysitter ist es möglich, dass er nur zu einem einzigen Einsatz kommt. Dies im Gegensatz zur Nanny, welche die Kinder meistens über eine längere Zeit und an fixen Tagen als Erzieherin betreut. Man sollte sich immer bewusst sein, dass für Kinder folgende Kriterien wichtig sind:

·         Kontinuität
·         Genaue Wochen- und Tagesstruktur
·         Vertrauen zur Betreuungsperson aufbauen (Zeit)
·         Einfühlungsvermögen der Betreuungsperson
·         Kinder sind auch gerne mit den eigenen Eltern zusammen…
 
No Go’s:
 
·         Ständiger Wechsel der Betreuungsperson
·         Ständige Änderung der Betreuungszeiten / Tagesstruktur


Noch FragenHier klicken und die Frage im Expertenforum stellen
 
 
Betreuung auswärts:
 
Eine minimale Präsenzzeit von insgesamt 2 Tagen pro Woche (möglichst am gleichen Tag mit gleichen Kindern) gewährt dem Kind Stabilität, eine maximale Präsenzzeit von 10 Stunden pro Tag resp. 50 Stunden pro Woche schützt es vor Überforderung.
 


Sitemap

Gratistipp:   
Experten
Weiterbildung
Recht&Beruf
Erziehung
Expertenberichte
www.mate10.ro